Referenzen

 

 

Deutsche Segel-Bundesliga

Die Deutsche Segel-Bundesliga ist ein im April 2013 eingeführter bundesweiter Clubwettbewerb im deutschen Hochleistungssegelsport. Es ist der erste saisonübergreifende Vereinswettbewerb im deutschen Segelsport. Gesegelt wird um den Status des besten Segelclubs in Deutschland.

 

Kundenbeispiel

 

 

Yacht

Europas größtes Segelmagazin zeigt alle 14 Tage die Leidenschaft und Faszination des Segelns. Hier gibt es Reportagen der schönsten Segelreviere in nah und fern, Tests und Technik, hilfreiche Tipps und Tricks zu Segeltechnik und -taktik, die Seemannschaft sowie Informationen zu den großen Segelevents.

 

Kundenbeispiel

 

 

Yacht Classic

YACHT classic schreibt vom Segeln. Von der Schönheit historisch einmaliger Yachten. Von den Schöpfern der technisch kühnsten Bauwerke früherer Epochen. Von der Faszination klassischer Linien und von der wachsenden Begeisterung, mit der sich Menschen der Erhaltung dieser maritimen Kunstschätze widmen.

 

 

 

Sailing Champions League

Die Sailing Champions League ist ein seit 2014 bestehender Wettbewerb europäischer Segelvereine. In Porto Cervo, St. Petersburg und St. Moritz kämpfen jährlich über 60 Clubs aus 17 Ländern um den Titel „Bester Segelclub des Jahres“.

 

Kundenbeispiel

 

 

Nord Stream Race

Beim Nord Stream Race 2017 treffen die Meisterclubs der nationalen Segel-Ligen aus Deutschland, Dänemark, Schweden, Finnland und Russland aufeinander: die besten baltischen Segelclubs kämpfen beim Nord Stream Race um den Titel „Bester Segelclub der Ostsee“. Die Langstreckenregatta führt entlang der Nord-Stream-Pipeline von Kiel über Kopenhagen, Stockholm und Helsinki zum Ziel nach Saint Petersburg.

 

Kundenbeispiel